12 Jul
2012

Tarot-Tageskarte: Der Teufel

Tagestarot

Das Legen von Tarot-Karten erfreut sich bei immer mehr Menschen einer großen Beliebtheit. So gibt es mittlerweile zu recht günstigen Preisen Tarot-Decks zu kaufen, sodass sich man sich auch selbst die Karten legen kann. Da das tägliche Legen von komplexen Legesystemen Vielen dann doch zu umständlich oder zu zeitaufwendig ist, bekommt die Tageskarte eine immer größere Aufmerksamkeit zugeteilt. Bei der Tageskarte geht es um eine einfache Karte, die man zu Beginn des Tages zieht, und die einem dann durch den Tag helfen kann. Dabei kann sie einem mahnend zur Seite stehen oder aber auch einfach nur darüber informieren, welche Bereiche man heute mehr in den Fokus nehmen sollte. Als Beispiel soll hier einmal die Karte “Der Teufel” dienen.

Diese Karte wirkt auf den ersten Augenblick ziemlich furchterregend und wird von den meisten Menschen sofort als komplett negativ interpretiert. Jedoch ist diese ein voreilige Fehleinschätzung, da auch der Teufel seine guten Seiten hat. Allgemein bedeutet er so etwas wie die Offenbarung der eigenen Ängste und der Süchte, denen wir erlegen sind. Außerdem zeigt er unnötige Energien auf, die wir verschwenden, weil wir uns Projekte vornehmen, die eigentlich sinnlos sind.

Im Bereich der Liebe bedeutet der Teufel in der Tat nichts Gutes und sollte von jedem als mahnende Karte wahrgenommen werden. So kann es sein, dass man sehr eifersüchtig ist, was jedoch eine ganz klare Charakterschwäche darstellt, weswegen man umgehend daran arbeiten sollte. Hinzu kommt, dass der eigene Partner wieder ernster genommen werden sollte.

Im Job zeigt der Teufel ebenso Probleme und Missstände, sodass man häufig Probleme mit seinen Kollegen hat. Doch so wie auch der Teufel einst der Engel Luzifer war und den Menschen das Feuer brachte, so kann man auch selbst den Entschluss fassen, innerlich ein Licht zu entzünden und neue Wege einzuschlagen, auch wenn dies gleichbedeutend mit einer neuen Arbeitsstätte ist.

Schlagworte: , , , ,

Finden Sie Ihren Tarotberater

1 Kommentar zu “Tarot-Tageskarte: Der Teufel”

  1. Von den Reisen zurück | silvisleben sagt:

    [...] ist in Indien gar nicht bekannt. Das hat mich sehr überrascht, ich schaue schon mal öfter mir hier meine Tageskarte an. Einfach nur so, vielleicht so wie andere jeden Morgen ihr Horoskop in der [...]

Hinterlasse eine Antwort